Kings Of Leon

Weitere Informationen

Die Kings Of Leon, eine der intensivsten Live-Bands der Musikszene, geben Mitte Februar 2017 zwei Konzerte in Deutschland. Nach ihrem gefeierten Festivalauftritt spielt die mit Multi-Platin ausgezeichnete Band am 15. Februar in der Kölner LANXESS arena und am 16. Februar in der Hamburger Barclaycard Arena.

Gleichzeitig dürfen sich die Fans auf das mit Spannung erwartete siebte Studioalbum „Walls“ freuen, das von Markus Dravs (Coldplay, Arcade Fire, Florence + the Machine) in Los Angeles produziert wurde. Die vorherigen sechs Alben der Grammy-Gewinner haben weltweit eine Auflage von mehr als 18 Millionen erzielt, weiterhin 24 Millionen Singles.

Laut dem renommierten US-Musikmagazin ‚Rolling Stone‘ bietet das neue Album die „Kings ins Höchstform“.