Datenschutzrichtlinie


Diese Richtlinie erläutert, welche persönlichen Daten Live Nation und ihre Unternehmensgruppe (in dieser Richtlinie „wir“ oder „Live Nation“ genannt) online (einschließlich über Apps) und offline erfassen und wie wir diese verwenden. Bitte sorgfältig durchlesen.

 

Im Allgemeinen erfassen wir Ihre Daten, wenn Sie ein Konto erstellen, Tickets kaufen, Sie uns eine E-Mail senden oder uns anrufen, von uns durchgeführte oder verwaltete Käufe im Kartenverkauf tätigen und unsere Website, Apps oder sozialen Medien nutzen. Wir verwenden diese und andere Daten, um Ihnen und unseren Kunden (auch durch die Analyse Ihrer Daten, um Ihnen eine personalisierte Benutzererfahrung zu bieten) bessere Dienstleistungen, Marketing und Support bereitzustellen.

 

Wenn Sie beispielsweise ein Konto erstellen, Tickets kaufen, eine unserer Apps herunterladen oder uns telefonisch kontaktieren, bitten wir Sie ggf. um Ihre Einwilligung zur Verwendung Ihrer Daten zu bestimmten Zwecken.

 

Live Nation arbeitet mit verschiedenen Organisationen zusammen, um Ihnen die Veranstaltungen zu bieten, die Sie lieben. Wir nennen diese Organisationen unsere Veranstaltungspartner und diese reichen beispielsweise von autorisierten Ticketvermittler, die die Tickets in unserem Auftrag verkaufen, über die Veranstaltungsorte, wo unsere Veranstaltungen stattfinden, bis hin zu den Künstlern, die wir promoten. Die Ticketvermittler oder Veranstaltungsorte geben uns ggf. Ihre Daten zu den in der Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecken.

 

Live Nation ist für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten verantwortlich, d. h. alle Daten, die Live Nation erfasst und erhält, wenn Sie unsere Dienstleistungen nutzen.

 

Live Nation ist durch das in Deutschland geltende Datenschutzgesetz gebunden und nutzt Ihre Daten in Übereinstimmung mit diesem.

 

Hinweise zu Cookies


Wir und dritte Organisationen verwenden Cookies und andere Technologien, wie Pixel-Tags auf unseren Websites und in unseren E-Mails. Weitere Informationen über Cookies und wie Sie Cookies deaktivieren, erhalten Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

 

Wir erfassen Ihre Daten auf verschiedene Arten


Direkt von Ihnen. Wenn Sie sich beispielsweise für eine Promotion anmelden, eine Live Nation-Konto erstellen, an einem Wettbewerb oder Gewinnspiel teilnehmen, eine App herunterladen oder Tickets kaufen, einen Kommentar auf unseren Websites veröffentlichen oder mit uns auf andere Weise Kontakt aufnehmen.

 

Durch Ihre Nutzung unserer Websites und Apps. Sie können unsere Websites und Apps über einen Computer, Telefon, Tablet oder ein anderes Gerät ansehen und nutzen. Wir verwenden auf unserer Websites und in unseren Apps Überwachungstools wie Browser-Cookies und Web-Beacons, um Daten zu Ihrer Nutzung zu erfassen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

 

Von unseren Veranstaltungspartnern. Beispiel:

 

Von Dritten. Beispiel: Wenn Sie sich zur Verwendung einer integrierten Social Media-Funktion auf unseren Websites oder Apps entscheiden, gibt uns die Social Media-Website des Drittanbieter bestimmte Daten über Sie. Dazu schließt ggf. Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse ein. Ihre Aktivitäten auf unseren Websites und in unseren Apps können in den Social Media-Plattformen veröffentlich werden.

 

Daten, die wir ggf. über Sie speichern


Wir verwenden die folgenden Daten zu den in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecken:

 

Ihre Kontakt- und Kontoinformationen. Wir speichern die Kontaktinformationen, die Sie bereitstellen (z. B. Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Land des Wohnsitzes, bevorzugte Sprache), wenn Sie ein Live Nation-Konto erstellen, ein Ticket bei einem unserer autorisierten Ticketvermittler kaufen und/oder an unseren Wettbewerben oder Werbeaktionen teilnehmen. 

 

Ihre Zahlungs- und Rechnungsinformationen. Wir speichern Zahlungs- und Rechnunginformationen, die Sie uns beim Kauf eines Tickets in Verbindung mit der Handhabung Ihrer Ticketbestellungen oder Ware bereitstellen, z. B. Kreditkartennummer und Postleitzahl. Wenn Sie uns darum bitten, können wir die Zahlungs- und Rechnungsinformationen auch speichern, um Ihnen den zukünftigen Ticketkauf zu erleichtern.

 

Informationen, die Sie online veröffentlichen. Wir speichern beispielsweise Informationen, die Sie auf unserer Website oder auf der Social Media-Website eines Drittanbieters veröffentlichen, zu der wir Zugang haben (einschließlich Rezensionen, die Sie veröffentlichen und Umfragen, die Sie ausfüllen). Wenn Sie Informationen online veröffentlichen, dürfen Sie die Rechte Dritter nicht verletzen (einschließlich Datenschutzrechte) und sollten sich bewusst sein, dass andere Ihre Informationen in einer Weise können, die Sie vielleicht nicht erwarten (einschließlich rechtswidriger Art) verwenden, markieren und/oder neu veröffentlichen. Sie sind sich bewusst, dass wir und andere alle Daten, die Sie öffentlich online, auf unserer Website oder bei der Verwendung von Apps oder Social Media-Tools veröffentlichen, verwenden und neu veröffentlichen können. 

 

Informationen zu Ihren Präferenzen. Wir erfassen ggf. Informationen über Ereignisse, die Sie mögen, oder Produkte, die Sie kaufen oder anfragen (z. B. im Rahmen einer Umfrage oder Ihrer Rezensionen zu einer Veranstaltung). Wir speichern ggf. auch Informationen über Interessen und demographische Kategorien, die aus Ihren Interaktionen mit uns abgeleitet werden, um Ihnen einen noch besseren Service und gezieltere Informationen zu bieten. Wenn Sie beispielsweise Tickets für eine bestimmte Show kaufen und viele Personen, die diese Veranstaltung besucht haben, auch Tickets für ein anderes Konzert gekauft haben, senden wir Ihnen ggf. Informationen über dieses Konzert.

 

Informationen von anderen Unternehmen. Wir speichern Informationen (z. B. Ihre Interessen, Käufe und Haushaltsform), die uns andere Unternehmen bereitstellen. Wir können auch Informationen zu Ihren Daten hinzugefügen, die wir von anderen Unternehmen oder aus anderen Quellen erhalten haben. Beispielsweise vergleichen wir ggf. die Genauigkeit der Daten, die wir gespeichert haben, mit anderen Datenbanken oder wir fügen ggf. demografische Informationen hinzu. Viele dieser Daten werden über öffentlich verfügbare Quellen erstellt, wie das bearbeitete Wählerverzeichnis oder eine öffentlich verfügbare Postadressenliste, oder werden aus der Marktforschung wie Umfragen in  Verbraucherforen abgeleitet.

 

Informationen zu Website-Nutzung. Wenn Sie unsere Websites nutzen, erfassen wir ggf. Informationen zu Ihrem verwendeten Browser und Ihrer IP-Adresse (diese Nummer identifiziert ein bestimmtes Netzwerksgerät im Internet und wird von Ihrem Gerät benötigt, um mit Websites zu kommunizieren). Wir schauen ggf., von welche Website Sie kamen, für was Sie unsere Website verwendet oder nicht verwendet haben, oder welche Website Sie nach dem Verlassen unserer besucht haben.

 

App-Anwendungsinformationen. Wenn Sie unsere App(s) verwenden, erfassen wir ggf. Ihren GPS-Standort oder den eindeutigen Bezeichner Ihres Geräts. Wir erfassen ggf. auch Ihren verwendeten Gerätetyp oder die Version des Betriebssystems Ihres Computers oder Geräts. Beispielsweise prüfen wir ggf., wie oft Sie die App verwenden und wo Sie sie heruntergeladen haben. Wenn Sie es uns erlauben, durchsuchen wir beim Herunterladen unserer App(s) auch Ihre Musikbibliothek, sodass wir Ihnen Informationen ´über Veranstaltungen in Ihrem Umkreis senden können, die Sie interessieren. 

 

Informationen zur E-Mail-Reaktion. In E-Mails, die wir Ihnen senden, verwenden wir ggf. Cookies und andere Technologien, wie Pixel-Tags, um Informationen zu Ihrer Reaktion auf solche E-Mails zu sammeln, wie z. B. wie oft die E-Mail geöffnet wird oder die enthaltenen Links angeklickt werden usw. Wir arbeiten Drittanbietern zusammen, die ebenfalls solche Cookies und andere Technologien in unseren E-Mails verwenden.  Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

 

Weitere Informationen über Ihre Interaktionen mit uns. Wenn Sie beispielsweise mit uns im Kartenverkauf, per E-Mail, Telefon oder über soziale Medien (z. B. Facebook) kommunizieren.

 

Wir können Ihre Informationen auf die folgenden Weisen und zu den folgenden Zwecken verwenden

 

Um Ihnen Produkte, Dienstleistungen, Kontoinformationen und Stellen bereitzustellen. Wir können Ihr Informationen beispielsweise verwenden, um Ihre Registrierung für eine Veranstaltung zu bestätigen. Wenn Sie uns die Daten Ihrer Freunde geben, nutzen wir diese, um die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen bereitzustellen. Bevor Sie uns die Daten eines Freundes geben, stellen Sie bitte sicher, dass Sie über die Erlaubnis Ihres Freundes zur Weitergabe dieser Daten an uns verfügen.

 

Um Ihnen Mitteilungen in Verbindung mit Ihrer Transaktion und Veranstaltungen, die Sie besuchen, zu senden. Wir können Ihnen beispielsweise E-Mails über Ihr Konto oder einen Ticketkauf senden oder fragen, ob Sie eine Rezension zu einer von Ihnen besuchten Veranstaltung schreiben möchten. Wir könnten auch Sie bezüglich dieser Richtlinien oder einer unserer anderen Richtlinien oder Bedingungen kontaktieren.

 

Um Trends und Interessen zu identifizieren. Wir verwenden Ihre Daten, um Kenntnisse zu Ihren Präferenzen zu erhalten, sodass wir unser Angebot für Sie verbessern können und damit Ihre Erfahrungen mit uns relevant und persönlich sind. Wir kombinieren ggf. die Daten, die wir von Ihnen erhalten mit Daten über Sie, die wir von Dritten erhalten, einschließlich um Kundenverhalten zu analysieren.

 

Um unsere Produkte, Dienstleistungen und Websites zu überwachen und zu verbessern. Wir analysieren Ihre Daten, um unser Verständnis von Ihnen und unserem Kundenstamm im Allgemeinen zu verbessern. Wir tun dies, um basierend auf einem fundierteren Eindruck, wie unsere Kunden unsere aktuellen Dienstleistungen nutzen bessere Entscheidungen hinsichtlich unserer Dienstleistungen, Werbung, Produkte und Inhalte treffen zu können, und Ihnen eine individuellere Erfahrung zu bieten.

 

Um rechtswidriges Verhalten zu verbindern oder audzudecken oder Rechte zu schützen oder durchzusetzen. Wir verwenden Ihre Daten beispielsweise, um den Schwarzhandel, Missbrauch unseres geistigen Eigentums oder Betrug (einschließlich Kreditkartenbetrug und Betrug, der unserer Auffassung nach während eines Gewinnspiels, einer Promotion oder bei einer Veranstaltung geschah) oder andere Straftaten zu verhindern. Wenn Sie aus einer unserer Veranstaltungen ausgeschlossen werden, speichern wir Ihre Angaben und Ihnen wird ggf. der Zutritt zu allen zukünftigen Veranstaltungen verweigert.

 

Zu Sicherheitszwecken. Soweit gesetzlich zulässig, verwenden wir Ihre Daten ggf. zum Schutz der Sicherheit unseres Unternehmens, unserer Mitarbeiter, unserer Kunden, Dritten und/oder unser/ihr Eigentum (einschließlich allen Veranstaltungen, die Sie besuchen, und unsere Websites).

 

Zu Marktforschungszwecken. Wir kontaktieren Sie ggf. im Rahmen der von uns durchgeführten Marktforschung. Sie können sich gegen eine Teilnahme entscheiden.

 

Um Ihnen maßgeschneiderte Werbung und auf Online-Verhalten-basierende Werbung bereitzustellen. Wir arbeiten ggf. mit anderen Unternehmen, um Ihnen Werbungen zu zeigen, die wir für Sie relevant und nützlich halten. Dies kann auch Werbung auf unseren eigenen Websites oder in unseren Apps bzw. von uns gezeigte Werbung auf anderen Unternehmens-Websites umfassen. Die Webeanzeigen, die Sie sehen, basierend ggf. auf den von uns oder Dritten gesammelten Daten und/oder basieren ggf. auf Ihren Aktivitäten auf unseren Websites oder Websites von Dritten. Die zweite Art der Werbung wird „Online“ oder „Verhaltensbezogene Werbung von Drittanbietern“ genannt Weitere Informationen und Ihre Auswahlmöglichkeiten finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie

 

Zu Marketingzwecken. Wenn Sie zugestimmt haben, können Sie Kontakt von uns per E-Mail, SMS, telefonisch oder über andere Mittel mit Informationen oder Angeboten zu unseren kommenden Veranstaltungen, Produkten oder Dienstleistungen (einschließlich Newsletter) kontaktiert werden. Ggf. senden wir Ihnen Informationen oder Angebote im Auftrag anderer Unternehmen, dabei werden Ihr Name und Ihre Adresse nicht an diese Unternehmen weitergegeben.

 

In Bezug auf die Verwendung Ihrer Daten durch uns stehen Ihnen gewisse Auswahlmöglichkeiten zu Verfügung

 

Wenn Sie ein Konto erstellen, Tickets kaufen oder unsere Apps herunterladen, bitten wir ggf. um Ihre Einwilligung zur Erfassung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer persönlichen Daten zu einem bestimmten Zweck.

 

Wenn Sie Ihr gegebene Zustimmung zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten widerrufen möchten, können Sie Ihr Konto online deaktivieren, uns kontaktieren oder uns über Ihre Präferenzen zu den in diesem Abschnitt beschriebenen Methoden informieren.

 

Ihnen ist bekannt, dass Sie ggf. eine oder mehrere angebotene Funktionen nicht nutzen können, wenn Sie nicht zustimmen möchten oder Ihre Zustimmung widerrufen.  

 

Neben der Kontaktaufnahme mit uns haben Sie folgende Abmelde-Möglichkeiten:

 

Sie können sich von Marketingmitteilungen, einschließlich Newsletter, abmelden. Sie können die Voreinstellungen in Ihrem Konto ändern oder den Anweisungen in allen erhaltenen Mitteilungen folgen, um keine Marketingmitteilungen mehr zu erhalten. Ihre Geräteeinstellungen sollte Ihnen Anweisungen geben, wie Push-Benachrichtigungen ausgeschaltet werden können. Die Verarbeitung Ihrer Anfrage dauert ca. zehn Tage. Keine Sorge! Auch wenn Sie keine Marketingmitteilungen mehr erhalten wollten, senden wir Ihnen dennoch Ihre Transaktionsmitteilungen. Wir kontaktieren Sie beispielsweise immer noch bezüglich Ihrer Bestellungen.

 

Sie können die Verwendung von Cookies und Überwachungstools steuern und abwählen. Informationen, wie wir Cookies und andere Überwachgungstool verwalten, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie

 

Sie können die Verwendung von Tools auf Ihrem Gerät steuern und abwählen. Sie können z. B. den GPS-Locator oder Push-Benachrichtigungen über Telefoneinstellungen ausschalten.

 

Sie können Ihre Marketingpräferenzen mit unseren Veranstaltungspartnern (z. B. von ihren Marketing-E-Mails abmelden), indem Sie diese direkt kontaktieren.

 

Wir teilen ggf. Ihre Daten mit folgenden Dritten

 

Innerhalb der Live Nation-Unternehmensfamilie. Wir teilen ggf. all Ihre Informationen mit unseren Konzerngesellschaften zu allen in dieser Richtlinie genannten Zwecken.

 

Unsere Veranstaltungspartner. Wir teilen ggf. Ihre Daten mit unseren anderen Veranstaltungspartnern, sodass Sie diese auch die Veranstaltung durchführen können, für die Tickets erworben wurden, das Kundenverhalten analysieren und besseren Service und Support für Kunden bereitstellen können sowie für jeden anderen in den Datenschutzrichtlinien unserer Veranstaltungspartner beschriebenen Zweck (einschließlich Marketing). Lesen Sie diese Richtlinien, um zu erfahren, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

 

Ausgewählte Dritte. Wenn Sie zustimmen, per E-Mail oder auf andere Weise von Dritten kontaktiert zu werden, können wir Ihre Daten an ausgewählte Dritte weitergeben. Diese Dritten können diese Daten für eigene Marketing- und Werbezwecke verwenden. Wenn Sie zugestimmt haben, Informationen direkt von ausgewählten Dritten zu empfangen, können diese Parteien beispielsweise Wohlfahrtseinrichtungen und Handelsunternehmen einbinden, die Finanz-, Gesundheits-, Freizeit- oder Abonnement-Dienste anbieten.

 

Unsere Drittanbieter. Wir können Ihre Informationen an Dritte weitergeben, sodass Sie uns Dienstleistungen bereitstellen können (z. B. ein Versandhaus, Kurier, Call Center-Anbieter, Agenturen für Online-Verhalten-basierende Werbung oder ein Marktforschungsunternehmen). In diesem Fall erfolgt eine schriftliche Vereinbarung zum Schutz Ihrer Daten.

 

Dritte, die von Ihnen gekaufte Waren und Dienstleistungen anbieten. Ihre Daten können auch an entsprechende Dritte weitergegeben werden, die von Ihrnen über unsere Website gekaufte Waren und Dienstleistungen anbieten (z. B. Ticket-Versicherung oder Waren), sodass Sie Ihre Bestellungen verarbeiten und erfüllen können (einschließlich der Kontaktaufnahme mit Ihnen). 

 

Wenn wir der Auffassung sind, wir sind für die Einhaltung der rechtlichen oder regulatorischen Anforderungen oder zum eignen Schutz, zum Schutz von Veranstaltungspartnern oder Dritten dazu verpflichtet. Soweit gesetzlich zulässig, können wir auch von Regierungsbehörden oder einer anderen befugten Stelle oder Organisation zum Schutz oder zur Durchsetzung unserer Rechte oder der Rechte jedes Veranstaltungspartners oder Dritter, oder in der Erkennung und Verhinderung von Betrug (einschließlich Kreditkartenbetrug und Betrug, der unserer Auffassung nach während eines Gewinnspiels, einer Promotion oder bei einer Veranstaltung geschah) oder anderer Straftaten angeforderte Informationen weitergeben.

 

Jedwede Nachfolger aller Teile oder eines Teils unserer Geschäftstätigkeit. Soweit gesetzlich zulässig, können wir Ihre Daten an einen Nachfolger weitergeben, um diese gemäß dem in dieser Richtlinie angegebenen Zwecke zu verwenden. Weiterhin können wir diese Daten an einen potenziellen Nachfolger weitergeben, jedoch nur, wenn wir angemessene Schritte zur Gewährleistung der Sicherheit und Vertraulichkeit dieser Daten unternommen haben.

 

Unsere Websites und Anwendungen sind nicht für Kinder bestimmt.  

Unsere Websites und Anwendungen sind Erwachsene ausgelegt. Wir erfassen nicht bewusst persönliche Daten von Kindern. Wenn Sie ein Elternteil oder Vormund sind und der Meinung sind, Ihr Kind hat uns Daten weitergegeben, nehmen Sie Kontakt zu uns auf.  

 

Wir nutzen Standard-Sicherheitsmaßnahmen

 

Wir verfügen über Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten zu schützen. Die von uns verwendeten Standard-Sicherheitsmaßnahmen sind vom Typ der erfassten Daten abhängig. Das Internet ist jedoch nicht 100 % sicher. Wir können nicht versprechen, dass Ihre Nutzung unserer Websites völlig sicher ist. Wir empfehlen Ihnen bei der Nutzung des Internets mit Vorsicht vorzugehen. Dazu gehört, Ihre Kennwörter nicht weiterzugeben.

 

Unter bestimmten Umständen können Sie mit uns anonym kommunizieren

Beim Erstellen eines Live Nation-Kontos bitten wir Sie, Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adressen und ein Kennwort anzugeben. Um ein Konto zu erstellen, müssen Sie nicht Ihren echten Namen oder eine E-Mail-Adresse angeben, die Ihre Identität preisgibt. Wenn Sie jedoch dieses Konto für den Kauf von Tickets nutzen möchten, benötigen wir Ihren echten Namen und Rechnungsdaten, um Ihren Ticketkauf verarbeiten zu können. 

Auch allgemeine Anfragen können Sie anonym stellen. Wenn Sie jedoch Fragen zu Ihrem Konto bei uns haben, bitten wir Sie um Angaben, um Ihr Konto zu identifizieren und zu überprüfen.

 

Wir können Ihre Daten in andere Länder weiterleiten

 

Die Weiterleitung Ihrer Daten für den Einsatz in Übereinstimmung mit dieser Richtlinie und der Cookie-Richtlinie kann die Weiterleitung Ihre Daten in andere Länder beinhalten (auch außerhalb Europas). Die Gesetze anderer Länder, in die Ihre Daten weitergeleitet werden, verfügen möglicherweise nicht über den gleichen Schutz Ihrer persönlichen Daten wie das Gesetz Ihres Heimatlandes. In Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen haben wir jedoch geeignete technische und vertragliche Schutzvorkehrung für Ihre persönlichen Daten eingerichtet.

 

Wir verlinken Websites Dritter oder Dienstleistungen, die außerhalt unserer Kontrolle liegen

 

Wenn Sie auf einen dieser Links klicken, gelangen Sie zu Websites, die unserer Kontrolle liegen. Diese Richtlinie gilt nicht für die Datenschutzpraktiken dieser Websites. Lesen Sie die Datenschutzrichtlinien anderer Websites sorgfältig durch. Wir sind nicht für diese Websites Dritter verantwortlich.

 

Bei Fragen, Beschwerden oder zum Erhalt einer Kopie der Daten, die wir über Sie gespeichert haben, wenden Sie sich an uns

 

Wenn Sie Fragen oder Beschwerden zu dieser Richtlinie oder Bedenken hinsichtlich Datenschutz haben oder wenn Sie Kopien der Daten anfordern möchten, die wir über Sie gespeichter haben, wenden Sie sich bitte an:

 

kundenservice@livenation.de 

Live Nation GmbH

Mörikestraße 14

D- 60320 Frankfurt

 

Bitte geben Sie weder Ihre Kreditkartennummer noch andere Finanzdaten oder vertrauliche Informationen in Ihrer E-Mail an.

 

Zur Korrektur, Änderung oder Aktualisierung uns übermittelter Daten oder für den Widerruf Ihrer Zustimmung können Sie sich bei Ihrem Konto anmelden oder Kontakt zu uns aufnehmen.

 

So gehen wir vor, wenn eine Aktualisierung dieser Richtlinie vorhanden ist

Von Zeit zu Zeit können wir unsere Datenschutzpraktiken ändern. Wie gesetzlich vorgeschrieben informieren wir Sie über alle Änderungen dieser Richtlinie. Wir veröffentlichen weiterhin eine aktualisierte Kopie auf unserer Website. Sie enthält ein anderes Datum und eine andere Versionsnummer als die nachstehende. Überprüfen Sie unsere Website regelmäßig auf Aktualisierungen.

 

Über uns


Wir sind die Live Nation GmbH und ihre Konzerngesellschaften. Weitere Informationen über uns finden Sie hier.


Letzte Aktualisierung: 12.01.2016


Live Nation © 2017 Live Nation GmbH. Live Nation ® ist eine eingetragene Marke von Live Nation Entertainment.