Aufgrund des behördlich verfügten Verbots muss das Konzert vom 25. April 2020 auf den 14. Mai 2021 verschoben werden. Bereits im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Foals

Events

Weitere Informationen

Das aufgrund der europaweit behördlichen Verbote verschobene Konzert der Foals in der Berliner Verti Music Hall wird nunmehr am 14. Mai 2021 nachgeholt. Bereits im Vorverkauf erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

Foals richten sich mit folgender Nachricht an ihre Fans: “Hi guys, thank you for your patience and understanding over the past few weeks. We’ve been hard at work to find a solution for the European tour & we’re happy to say that we have rescheduled the European tour to May 2021. We hope that you’ll be there with us.

There’s no doubt that these shows will be some of the most special as we come together in celebration, release & relief. We can’t wait. Until then stay safe.”

FOALS
„Everything Not Saved Will Be Lost”

Am 14. Mai 2021 exklusives Deutschlandkonzert in Berlin

Am 18. Oktober 2019 ist mit „Everything Not Saved Will Be Lost - Part 2“ der zweite Teil des fünften FOALS-Albums erschienen. Der im März 2019 erschienene „Part 1“ debütierte auf Platz 2 der britischen Album Charts, womit ihnen der höchste Charteinstieg ihrer Karriere gelang. Von Kritikern wie Fans gefeiert, gewann das Album den Q Award 2019 in der Kategorie „Best Album“ und findet sich in der diesjährigen Auswahl für den Mercury Prize, der jährlich das beste britische Musikalbum kürt.

Mit dem Release ihres zweiteiligen fünften Studioalbums „Everything Not Saved Will Be Lost“ ist FOALS der größte Geniestreich ihrer Bandgeschichte gelungen. In einer Zeitspanne von sieben Monaten haben die Briten knapp 80 Minuten Musik auf insgesamt 20 Tracks veröffentlicht und markieren damit den Höhepunkt einer 14-jährigen musikalischen Ära.

Neben ihren herausragenden Studioalben gelten sie als eine der besten Livebands des Vereinigten Königreichs. So wurden sie zwei Mal für den NME Award nominiert und gewannen 2013 einen Q Award in der Kategorie „Best Live Act“.

Nachdem FOALS mit Everything Not Saved Will Be Lost - Part 1“ 2019 bereits zwei ausverkaufte Shows in Hamburg und Berlin spielten, kommen sie nun mit ihrem komplementierten Ausnahme-Release für einen weiteren, exklusiven Deutschlandtermin nach Berlin. Am 14. Mai 2021 geben sich Yannis Philippakis (Vocals/Gitarre), Jimmy Smith (Gitarre), Jack Bevan (Schlagzeug) und Edwin Congreave (Keyboard) in der Verti Music Hall die Ehre.

Genres

Weitere Live Nation Events