Lewis Capaldi

Events

Weitere Informationen

Lewis Capaldi: Schottlands emotionale Entdeckung
22-Jähriger verzaubert Europa mit Single „Someone You Loved“

EP „Breach“ seit November erhältlich, Album in Vorbereitung
Im Oktober/November live in Köln, München, Hamburg & Berlin

Manchmal genügt ein einziger Song, um eine Sensation auszulösen. Genau dies ist dem 22-jährigen Schotten Lewis Capaldi vor zwei Jahren gelungen: Als er nach Beendigung des Colleges im Sommer 2017 seinen allerersten selbst geschriebenen Song „Bruises“ auf den Online-Musikdiensten hochlud, entwickelte sich das berührende Stück über Nacht zu einer der einflussreichsten Debütsingles des Jahres, wurde allein auf Spotify innerhalb kürzester Zeit über zehn Millionen Mal angehört und steht mittlerweile bei über 100 Millionen Plays. Das Lied über das Ende einer Partnerschaft bot eine selten intensive Authentizität und emotionale Dringlichkeit und eroberte damit die Herzen in ganz Europa im Sturm. Nur wenige Monate später ging Capaldi erstmals auf UK-Tournee, die unmittelbar restlos ausverkauft war. Seither reiht sich bei ihm Erfolg an Erfolg, allein vier ausverkaufte Headline-Tourneen mit über 60.000 verkauften Tickets absolvierte er innerhalb von zehn Monaten. Trotzdem fand er die Zeit, sein sehnlich erwartetes Debütalbum „Divinely Uninspired To A Hellish Extent“ fertig zu stellen, das am 17. Mai 2019 endlich erscheint. Die Songs daraus wird man zwischen dem 26. Oktober und dem 6. November im Rahmen von vier Deutschland-Shows in Köln, München, Hamburg und Berlin live erleben können.

Betrachtet man die vergangenen Monate und die unvergleichliche europaweite Begeisterung für Lewis Capaldi und seinen Song „Bruises“, lässt dies nur einen Schluss zu: Egal, was man sonst so hört und stilistisch bevorzugt, die reine Emotionalität im Songwriting und der atemberaubende Facettenreichtum von Lewis Capaldis Gesang scheinen letztlich jeden zu erreichen und mitzureißen. Denn einen derart authentischen, zwischen tiefer Melancholie und subtiler Hoffnung changierenden Song über eine gescheiterte Liebe hat man nicht oft vernommen. Mittlerweile wurde das Lied allein bei Spotify über 100 Millionen Mal angehört.

Weitere Live Nation Events