Zara Larsson

Events

Weitere Informationen

Zara Larsson
Die schwedische Pop-Ikone verzaubert im Juni München und Köln

Mit gerade einmal zehn Jahren gewann Zara Larsson die schwedische Ausgabe von Got Talent und ist seitdem aus dem Pop-Olymp nicht mehr wegzudenken. Im Juni kommt die junge Sängerin neben zwei Support-Shows für Ed Sheeran auch für zwei eigene Konzerte nach München und Köln.

Während die Karrieren der Sieger von Castingshows hierzulande oftmals nicht über die Lebensdauer einer Eintagsfliege hinwegkommen, hat Zara Larsson seit ihrem ersten Platz bei „Talang“ vieles richtig gemacht. Ende 2012 veröffentlicht die Schwedin mit „Uncover“ ihre erste eigene Single, nur wenige Wochen später folgt die dazugehörige Debüt-EP „Introducing“. Bereits diese Songs sollten das Leben der jungen Pop-Sängerin gravierend verändern: „Uncover“ landet in Schweden sowie in Norwegen auf Platz eins der Charts und erreicht binnen kurzer Zeit Platin-Status in beiden Ländern. Die EP als auch ihr Debutalbum „1“ bringen der Newcomerin zahlreiche Nominierungen und Preise, etwa bei den BRIT Awards oder den Nickelodeon Kids‘ Choice Awards.

Anfänglich sind ihre Songs von klassischen Pop-Elementen bestimmt, doch schnell entwickelt Zara Larsson mit jeder Veröffentlichung ihr Gespür für eingängige Melodien weiter und lässt ihre Pop-Musik mal mit R’n’B, mal mit Urban und mal mit Hip Hop zu einer einzigartigen Symbiose verschmelzen. Kein Wunder, dass spätestens mit „Lush Life“ (2015) Vergleiche zu Weltstars wie Rihanna in der Medienlandschaft auftauchen. Mit dieser siebten Single gelingt Zara Larsson auch international der große Durchbruch, landet unter anderem in Deutschland, Österreich, der Schweiz und UK in den Top vier der Charts. In Schweden wurde der Song zudem mit Zehnfachplatin ausgezeichnet.

Weitere Live Nation Events